Schnupperflug - Fliegen wie ein Flugschüler

Der beste Weg, seine Begeisterung für die Fliegerei endgültig zu testen, ist ein Schnupperflug.
Erleben Sie unverbindlich eine Flugstunde als Gast-Flugschüler am Ruder in einer Cessna 172 TDI unter Anleitung von einem erfahrenen Fluglehrer. Sie benötigen keine Vorkenntnisse.

Nach einer kurzen theoretischen Einweisung in die Funktionsweise und die Steuerung einer Cessna erfolgt der obligatorische Außen- und Innencheck.

Während des Schulfluges sitzen Sie auf dem Copilotensitz und können erste Eindrücke einer ersten Flugstunde vom Start bis zur Landung sammeln. Sie fliegen - wir lehren!

In einer Nachbesprechung steht Ihnen Ihr persönlicher Fluglehrer für etwaige Fragen gerne zur Verfügung.

Als Flugzeit zählt nur die Zeit vom Abheben bis zum landen!

Dieser Flug wird bei Ausbildungsbeginn PPL-A oder LAPL als erster Einweisungsflug gewertet und zählt als Flugstunde (bei einer Anmeldung innerhalb von 8 Tagen nach dem Schnupperflug).

*Schnupperflüge sind prinzipiell jedes Wochenende möglich, egal ob im Sommer oder im Winter.

Buchen Sie das Erlebnis für sich selbst oder als exklusives Geschenk.

Telefonische Buchung unter: 040-34 43 08

 Aktuelle Konditionen finden Sie unter www.canair.de

Kontakt

CANAIR Luftfahrtunternehmen
Inhaber Stefan Hinners
Drehbahn 9
20354 Hamburg

Büro: (040) 34 43 08
Fax: (040) 35 51 52 52
Hotline: 0151 – 19 61 99 88

Zahlungsmöglichkeiten

EC-Karte
Visa
PayPal

© 2018. All rights reserved. CANAIR Luftfahrtunternehmen.